Dank zum "Tag der Pflege"

12.05.2016/am

Überraschung bei der morgendlichen Stationsleiterbesprechung: Zum "Internationalen Tag der Pflege" überreichten Krankenhausseelsorger Pater Wolf Schmidt SJ sowie Holger Becke und Oliver Grob (Teamleitung Pflege) an die Stationsleitungen einen Obstkorb für die Kolleginnen und Kollegen auf Station. "Damit möchten wir Ihnen Dank sagen für Ihre verantwortungsvolle Arbeit", so Pater Schmidt, der in einer kurzen Ansprache an das Gleichnis vom Barmherzigen Samariter erinnerte. "Wir wissen, dass Sie Ihre Arbeit aus Überzeugung und mit viel Herzblut und Engagement verrichten, wir wissen aber auch, wie belastend diese Tätigkeit sein kann und wie wenig öffentliche Anerkennung Sie für Ihre Arbeit erhalten. Deswegen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!"

Der internationale Aktionstag "Tag der Pflege" (auch "Tag der Krankenpflege", "International Nurses Day") findet am 12. Mai 2016 statt. Er wird in Deutschland seit 1967 am Geburtstag von Florence Nightingale veranstaltet. Florence Nightingale (geboren am 12. Mai 1820 in Florenz; gestorben 13. August 1910 in London) war eine britische Krankenschwester. Die Tochter einer wohlhabenden britischen Familie gilt als die Pionierin der modernen Krankenpflege. An ihrem Geburtstag wird daher ihr zu Ehren der Internationale Tag der Krankenpflege begangen.