Herzlich Willkommen im St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg


Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg


Geriatrische Rehabilitation

 

Internistische Behandlung

 

Ansprechpartner:

Telefon:
Email:
Herr Dr. med. Gerhard Seefried

0911 5699 308
gerhard.seefried@theresien-krankenhaus.de

Grundkrankheiten oder Begleiterkrankung (z.B. Herzschwäche, hoher Blutdruck, Zuckerkrankheit, Harnwegsinfekt etc.) werden natürlich auch während des Aufenthalts in der Abteilung mitbehandelt. Bei einer akuten Verschlimmerung während der Rehabilitationsbehandlung, kann jederzeit eine Weiterbehandlung oder Mitbehandlung durch die übrigen Kliniken bzw. Abteilungen des Hauses erfolgen. Auch Patienten mit einer dialysepflichtigen Nierenerkrankung können während der Rehabilitationsbehandlung in der unserem Krankenhaus angeschlossenen Dialysestation weiterbehandelt werden. Ebenso sind bei Bedarf Schrittmacheranlagen oder Herzkatheteruntersuchungen möglich. Die Weiterbehandlung innerhalb der Klinik ermöglicht eine integrierte Behandlung in der dem Patienten vertrauten Umgebung und vermeidet Informationsverluste über die bestehenden Grundkrankheiten oder Begleiterkrankungen. Zusätzlich ist nach erfolgreicher Behandlung einer während der Rehabilitation aufgetretenen akuten Erkrankung die Rückübernahme in die Rehabilitationsabteilung problemlos möglich.

Während der rehabilitativen Behandlung ist auch eine intensive Diabetikerschulung sowie eine Beratung über ernährungsmedizinischer Probleme möglich.